Jugend­garde

Ein bunter quirliger Haufen bilden unsere Jüngsten. Sie sind die Jugendgarde der Flotten Kugel Sundern, die jedes Jahr mit ihrem Showtanz zu unterschiedlichen Themen das Publikum begeistert. Im Alter von 6-10 Jahren sollen die Kinder Freude am Tanzen in einer Gruppe haben. Spiele, Parcours und selbst einstudierte kleinere Schrittfolgen von den Kindern sollen sie in Gleichgewicht, Koordination, Kreativität und Disziplin trainieren, denn all‘ diese Eigenschaften werden beim Tanzen gefordert. Um für die nachfolgenden Garden vorbereitet zu sein, gehört das Üben von leichteren Schritten aus dem Garderepertoire und vom Spagat auch zum Training der Jüngsten.

Die Trainerinnen Lena Brechmann und Daniela Baggewöste kombinieren diese Einheiten mit viel Spaß und Spiel in der Gruppe.

Daniela Baggewöste

Daniela Baggewöste

Trainerin
Lena Brechmann

Lena Brechmann

Trainerin

Ziel und Höhepunkt sind die Auftritte in der Karnevalszeit auf verschiedenen Bühnen. So ist die Jugendgarde mit ihrem Showtanz neben der Veranstaltung wie Tag der Senioren oder der großen Karnevalssitzung der Flotten Kugel Sundern in Sundern auch unterwegs bei anderen Terminen, wie zum Beispiel in den Seniorenhäusern in Sundern.

In den vergangenen Jahren hat unsere Jugendgarde an verschiedenen Freundschaftsturnieren teilgenommen. Die Trainerinnen möchten so den Kindern eine andere Art von Auftritt zeigen und ermöglichen, neue Erfahrungen sammeln zu können. Unsere jüngsten Tänzerinnen haben bei ihren Turnierteilnahmen folgende Ziele erreicht:

2016 – Platz 3 in Elleringhausen beim Freundschaftspokalturnier des HSK
2017 – Platz 2 in Berge beim Freundschaftspokalturnier des HSK
2018 – Platz 3 in Thülen beim Freundschaftspokalturnier des HSK
2019 – Platz 1 in Krefeld beim Freundschaftsturnier im karnevalistischen Garde- und Showtanz

Die Jugendgarde der Flotten Kugel Sundern ist keine Turniergruppe. Die Trainerinnen sagen deutlichst, dass der Spaß am Tanzen im Vordergrund steht!

Wann ist das Training?

Das Training findet immer Mittwochs von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr statt

Wenn Sie fragen bezüglich der Kindergarde haben, oder ihr Kind mitmachen möchte, wenden sie sich einfach an unsere Trainerinen